Filtern
Filter schließen
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Tankinis – Bademode als raffinierte Figurschmeichler

Tankinis sind die perfekte Wahl für modewusste Frauen, die ihre femininen Kurven, aber nicht zu viel Haut zeigen wollen. Die raffinierten Zweiteiler aus Tankini-Top und Hose machen sowohl am Strand als auch im Schwimmbad und auf der Poolparty eine gute Figur. Schmeichelnde Schnitte und aufregende Designs sorgen dafür, dass Sie sich wohl in Ihrer Haut fühlen. Ob die eleganten Modelle von OPERA®, die länger geschnittenen Oberteile von SUNFLAIR®, bei denen unerwünschte Hautblitzer keine Chance haben, die sportiven Tankinis von OLYMPIA® oder die farbenfrohe Bademode von SUNMARIN® – welchen Look bevorzugen Sie? Entdecken Sie die große Auswahl an Tankini-Sets und finden Sie das Modell, das Ihre Vorzüge verführerisch betont.

1 von 8
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Tankini SUNMARIN 6
Tankini SUNMARIN 6
ab 59,95 € *
Tankini SUNMARIN 12
Tankini SUNMARIN 12
59,95 € *
Tankini SUNMARIN 14
Tankini SUNMARIN 14
59,95 € *
Tankini OPERA 3 Tankini OPERA 3
Tankini OPERA 3
119,00 € *
Tankini OPERA 2 Tankini OPERA 2
Tankini OPERA 2
129,00 € *
Tankini SUNFLAIR 48 Tankini SUNFLAIR 48
Tankini SUNFLAIR 48
ab 109,00 € *
Tankini SUNFLAIR 28
Tankini SUNFLAIR 28
ab 99,95 € *
Tankini SUNFLAIR 28 Tankini SUNFLAIR 28
Tankini SUNFLAIR 28
ab 94,95 € *
Tankini SUNFLAIR 12
Tankini SUNFLAIR 12
99,95 € *
Tankini SUNFLAIR 8 Tankini SUNFLAIR 8
Tankini SUNFLAIR 8
ab 94,95 € *
Tankini SUNMARIN 10 Tankini SUNMARIN 10
Tankini SUNMARIN 10
59,95 € *
Tankini SUNFLAIR 2 Tankini SUNFLAIR 2
Tankini SUNFLAIR 2
ab 99,95 € *
1 von 8

Stilvoll, feminin und vielseitig – Tankini-Trends für jede Figur und jeden Geschmack

Tankinis liegen voll im Trend, denn sie vereinen das Beste aus einem Bikini und einem Badeanzug. Mit ihrem sicheren Sitz, dem hohen Tragekomfort und dem leicht verhüllenden, figurschmeichelnden Schnitt greifen sie die Vorzüge eines Badeanzugs auf. Dabei zeigt er sich ebenso wie ein Bikini als verführerischer Eyecatcher. Durch die Kombination aus länger geschnittenem Tankini-Oberteil und passenden Bikini-Slip eröffnet der Tankini vielfältige Tragemöglichkeiten. Tragen Sie ihn selbstbewusst am Strand. Schlendern Sie darin über die Promenade oder stylen Sie ihn mit einem Pareo zum perfekten Look für eine Beachparty. Wählen Sie selber, wie viel Haut Sie dabei zeigen möchten: Während Sie das Top auf dem Strandlaken problemlos nach oben schieben und so Ihren Bauch bräunen können, kaschiert das Tankini-Oberteil beim Schwimmen und beim Strandspaziergang kleine Fettpölsterchen. Dadurch begeistert diese spezielle Bademode als wahres Multitalent und eignet sich perfekt für Badenixen, Sonnenanbeterinnen und Wasserratten – ganz unabhängig von Ihrer Größe. Finden Sie in unserem Online-Shop Ihren neuen Lieblingstankini von hochwertigen Marken wie OLYMPIA®, SUNFLAIR®, OPERA® und SUNMARIN®. Oder stellen Sie sich aus unserer Kategorie „Mix & Match“ Ihren Favoriten ganz einfach selbst zusammen.

Welche Bandbreite an Designs und Schnitten gibt es?

Die modischen Zweiteiler spielen mit den Reizen der Frauen, ohne dabei zu viel preiszugeben. Durch die große Vielfalt findet sich für jede Figur, jeden Hauttyp und jeden Geschmack das passende Modell. Ob Punkte-Design, Tropical-Print oder Ethno-Look – die vielseitige Auswahl an Mustern und Farben bringt Abwechslung in Ihre Bademode. Unterschiedliche Passformen runden die Designs ab. Mögen Sie es gerne sportlich? Wollen Sie mit sexy Cut-Outs und einem tiefen Dekolleté Ihre Schokoladenseite zur Geltung bringen? Oder bevorzugen Sie einen figurumspielenden Bügel-Tankini zum Wohlfühlen? Die Bandbreite reicht von figurbetonten Modellen über die klassische A-Linie bis hin zu figurfreundlichen Tops mit Bündchenabschluss oder verspielten Raffungen. Da es sich bei einem Tankini-Set immer um einen Mix aus Oberteil und Hose handelt, haben Sie auch bei der Tankini-Hose die Wahl: Bevorzugen Sie eine knapp sitzende Bikinihose, einen komfortablen Slip mit breitem Bund oder die klassische Panty-Form? Finden Sie den Damen-Tankini, bei dem Top und Bikinihose Sie überzeugen.

Welcher Tankini passt zu mir?

Mit einem Tankini-Set haben Sie die Möglichkeit, Ihre Vorzüge, wie lange Beine oder eine schöne Oberweite, optimal in Szene zu setzen. Mögliche Problemzonen, wie breite Hüften und ein kleiner Bauch, werden geschickt verdeckt. Stimmen Sie den Schnitt des Tankinis deshalb auf Ihre Figur und Ihre Bedürfnisse ab. Mit einem Bügel-Tankini-Top formen Sie Ihr Dekolleté zum Blickfang. Ein Bügel-Bandeau-Tankini mit abnehmbaren Trägern unterstreicht ihre feminine, zarte Ausstrahlung. Und ein Neckholder-Bikini mit Bügel beeindruckt mit seiner sportiven Note. Viele Sets gibt es ebenfalls in großen Größen und mit einem extralangen Tankini-Oberteil, das Ihre Hüften fließend umspielt. Welcher Figur-Typ sind Sie und welches Modell bringt Sie am Strand zum Strahlen? Nutzen Sie online unseren kostenlosen Kaufberater und finden Sie den richtigen Tankini, der Ihre weibliche Silhouette betont. Beachten Sie außerdem, dass Sie sich für die passende Größe entscheiden – schließlich soll nichts drücken und verrutschen. Mit unserem interaktiven Größenrechner finden Sie sekundenschnell heraus, welche Größe die richtige für Sie ist.

Welches Tankini-Modell eignet sich für Damen mit kleiner Brust?

Bei der Wahl des Modells spielt die Cup-Größe eine entscheidende Rolle. Gerade bei Frauen mit einem kleinen Busen sind Bügel-Tankinis die perfekte Wahl. Der Bügel formt das Dekolleté wunderschön und macht es zum Blickfang. Alternativ können Sie sich für ein Oberteil ohne Bügel entscheiden. In diesem Fall sorgt ein elastisches Unterbrustband für den nötigen Halt. Für Damen, die gerne etwas mehr Oberweite dazu schummeln möchten, empfehlen sich Cups mit Push-Effekt. Aber auch Raffungen, Wickel-Optik, Volants, Rüschen und aufwendige Muster zaubern optisch eine größere Oberweite. Zierliche Frauen mit kleinem Busen können Bandeau-Tankinis sehr gut tragen, denn diese unterstreichen die sportive Silhouette. Entscheiden Sie selber, ob Sie die Träger dranlassen oder abmachen möchten. Sitzen diese weiter außen, lässt das Ihre Schultern etwas breiter erscheinen.

Welcher Tankini schmeichelt Frauen mit großer Oberweite?

Neben einer trendigen Optik sollten Damen mit großer Oberweite vor allem Wert auf einen zuverlässigen Halt legen. Ein Bügel im Top stellt sich dabei als wichtigste Voraussetzung heraus. Die Bügel sorgen für eine schöne Form und ein sicheres Gefühl bei jeder Cup-Größe. Ein weiterer Vorteil sind verstellbare Träger – so können Sie den Bügel-Bikini auf Ihre Silhouette abstimmen. Achten Sie darauf, dass die Träger etwas breiter sind, damit sich das Gewicht besser auf Ihren Schultern verteilen kann. Verzichten Sie bei einem großen Busen auf zu ausgefallene Muster. Ein dezenter Schwarz-Weiß-Mustermix, Unifarben oder dezente Muster verkleinern Ihren Busen optisch.

Welcher Damen-Tankini steht Frauen mit etwas kräftigerem Körperbau?

Tankini-Sets sind echte Figurschmeichler, denn das „mehr“ an Stoff verhüllt problemlos kleine Problemzonen und kreiert eine feminine Silhouette. Mit diesem Allrounder liegen Sie also unabhängig von Ihrer Größe modisch immer ganz weit vorne. Nutzen Sie die Vorteile eines Damen-Tankinis und heben Sie mit kleinen Design-Tricks Ihre Schokoladenseite hervor:

  • Breite Schultern: Mit einem Oberteil mit Neckholder lassen Sie Ihre Schultern schmaler erscheinen und sorgen für ein sportives Finish.
  • Breite Hüften: Mit einem länger geschnittenen Oberteil kaschieren Sie Ihre Hüften. Lenken Sie die Blicke auf Ihr Dekolleté, indem Sie ein Oberteil im markanten Look wählen und dieses mit einer schlichten, schwarzen Bikini-Hose kombinieren.
  • Kleiner Bauch: Mit einem weich fallenden Oberteil in Oversize-Form umhüllen Sie kleine Fettpolster. Raffungen, Wickel-Details und ein tiefer V-Ausschnitt lenken ebenfalls vom Bauchansatz ab. Darüber hinaus gilt: Dunkle Farben und Längsstreifen strecken die Figur optisch und lassen Sie schlanker erscheinen.
  • Kurze Beine: Wählen Sie ein Oberteil, das knapp bis zum Bauchnabel geht. Entscheiden Sie sich außerdem für ein Set, dessen Bikini-Hose einen möglichst hohen Beinausschnitt hat. Das lässt Ihre Beine länger wirken.

Gibt es Umstands-Tankinis für Schwangere?

Sie bekommen ein Baby und suchen die ideale Bademode? Unsere Umstands-Tankinis und -Bikinis von Maternity begeistern mit ansprechenden Designs, soften Materialien und einer zuverlässigen Passform. Oder entscheiden Sie sich doch einfach für ein weit geschnittenes Modell in Oversize-Form oder mit ausgestellter A-Linie. Diese passen sich Ihrer Größe an und stützen angenehm Ihr Babybäuchlein. Bügel und breite Träger am Oberteil versprechen sicheren Halt.

Welche Farbe passt zu meinem Hauttyp?

Die große Auswahl an Bademode richtet sich immer nach den aktuellen Trends – so auch bei den Farben. Sind Hautton und Farbe des Zweiteilers harmonisch aufeinander abgestimmt, bringt das Ihre Haut zum Strahlen.

  • Sehr heller Hauttyp: Für Damen mit besonders blasser Haut empfehlen sich zarte Pastelltöne ebenso wie Naturtöne und gedeckte Farben. Sehr knallige Farbnuancen sowie Weiß und Nude-Töne lassen Sie hingegen noch blasser aussehen.
  • Heller Hauttyp: Ein heller Hautton harmoniert wunderschön zu kräftigen, gedeckten Farben.
  • Mittlerer Hauttyp: Entscheiden Sie sich einfach für den Tankini, der Ihnen optisch zusagt, denn mit Ihrem Hautton können Sie nahezu alles tragen – ob warme oder kühle Farben, zarte oder knallige Töne.
  • Dunkler Hauttyp: Ein dunkler Hautton verträgt sich mit expressiven Farben ebenso wie mit zarten, frischen Nuancen. Lassen Sie Ihrer Fantasie freien Lauf!

Wie und womit reinige und pflege ich meinen Damen Tankini am besten?

Damit Sie möglichst lange etwas von Ihrer Bademode haben, raten wir Ihnen, diese Pflege-Tipps zu beherzigen:

  • Spülen Sie das Tankini-Set nach dem Tragen mit klarem Wasser aus, um Chlor, Schweiß oder Salz zu entfernen.
  • Beachten Sie bei der Reinigung die Pflegehinweise im Etikett. Am schonendsten waschen Sie Ihre Bademode mit Feinwaschmittel und mit der Hand. Verzichten Sie auf Weichspüler.
  • Wringen Sie die Bademode nur sanft aus und legen Sie sie anschießend im Schatten zum Trocknen hin. 
Zuletzt angesehen